Nachgefragt

Warum den Kindern nicht vermitteln, wie sie mit dem Erfüllen von Bedingungen reich werden? Warum diese Möglichkeit verurteilen? Muss man Kinder überhaupt dazu erziehen, glücklich zu werden? Sind sie das nicht schon? Ist es nicht so, dass man eher aufhören sollte, ihnen Unglück vorzuleben, inklusive der vermeintlichen Unglücksbegründungen? Warum sollen sie nicht den Preis der

Reich oder Durchschnitt?

Das Böse Durchschnittsverdiener denken, Geld sei die Wurzel des Bösen. Reiche denken, Armut sei die Wurzel des Bösen. Glück Durchschnittsverdiener halten es für selbstsüchtig, sich glücklich zu machen. Reiche halten es für eine Gabe und Tugend. Glücksache Durchschnittsverdiener glauben, Reichtum sei Glückssache. Reiche halten Geld für das Ergebnis von Initiative. Bildung Durchschnittsverdiener glauben an Bildung,

0

Your Cart